Seit dem Jahr 1988 kommen - immer donnerstags - musikbegeisterte Menschen zusammen, um gemeinsam in unserem
Gemeindechor zu singen.


Unsere damalige Kirchenmusikerin Esther Thrun-Langenbruch hatte den Dornbuschchor neu gegründet und alle Interessierten dazu eingeladen.

 

Von Anfang an fand der Dornbuschchor großen Anklang: bei engagierten Singenden, aber auch bei interessierten Zuhörerinnen und Zuhörern!

Seither bereichert der Chor regelmäßig die Gottesdienste unserer Gemeinde, aber auch Veranstaltungen wie das Gemeindefest oder Erntedank.

 

 

Zu einer besonderen Gemeindetradition hat sich das jährliche Adventskonzert des Chors entwickelt, das jeweils am 2. Adventssonntag stattfindet. Intensiv vorbereitet wird dieses Konzert auf einem Arbeitswochenende, zu dem die Chormitglieder meist im September/Oktober eines Jahres im Martin-Niemöller-Haus in Schmitten/Ts. zusammenkommen. Auf dem Programm steht dann das konzentriete Einüben der neuen Stücke, ebenso wie gemeinsame Unternehmungen und ein verbindendes Miteinander.

 

Aktuell singen in unserem Chor ca. 35 Sängerinnen und Sänger im Alter zwischen 40 und 80 Jahren.
Das Repertoire ist vielfältig und reicht von traditionellen geistlichen Liedern bis zu modernen Stücken.

 

Geleitet wird der Chor von unserer Kirchenmusikerin Charlotte Vitek, der es immer wieder gelingt, auch anspruchsvolle Werke zu vermitteln und einzustudieren. Dabei steht die Musik ebenso im Mittelpunkt, wie das soziale Miteinander und die Freude am gemeinsamen Singen!


Unser Gemeindechor freut sich über neue interessierte Sängerinnen und Sänger!
Kommen Sie gerne zu einer der Proben vorbei, schauen Sie es sich an und singen sie einfach mal mit! Und keine Angst: Sie müssen nicht vorsingen oder Prüfungen über sich ergehen lassen.

Die Proben finden an jedem Donnerstagabend von 19.30 bis 21.00 Uhr statt. Natürlich können Sie unsere Kirchenmusikerin Charlotte Vitek auch sonntags nach den Gottesdiensten ansprechen; sie wird Ihre Fragen gerne beantworten!